Eine über 100jährige Tradition

2011

(22 Mitarbeiter)
Erweiterung des NewHolland Vertriebsgebiets.

Vincenzo Cetani mit Edmund und Kirsten Keßler
Vincenzo Cetani mit Edmund und Kirsten Keßler
Edmund Keßler, Inhaber der Firma Keßler Landmaschinen
Edmund Keßler, Inhaber der Firma Keßler Landmaschinen
Anne Fröhlich, Bürgergmeisterin der Gemeinde Breitenfelde
Anne Fröhlich, Bürgergmeisterin der Gemeinde Breitenfelde
Vincenzo Cetani, Geschäftsführer CNH Deutschland
Vincenzo Cetani, Geschäftsführer CNH Deutschland

2010

(20 Mitarbeiter)
In Juli, 2010 Eröffnung der neuen Betriebsstätte in Winkelsöhren, Breitenfelde.

2009

Baubeginn.

2008

Planung eines Neubaus.

2005

(15 Mitarbeiter)
Erweiterung im Vertrieb durch die Aufnahme von Kuhn Produkten.

2002

(15 Mitarbeiter)
A-Händler für NewHolland für die Region Südliches Schleswig-Holstein und Teile Mecklenburg-Vorpommern.

1999

(12 Mitarbeiter)
Erweiterung im Vertrieb durch die Aufnahme von Lemken Produkten.

1998

(8 Mitarbeiter)
Schließung der Tankstelle und Intensivierung der Landtechnik. Aufnahme Vertrieb von NewHolland Produkte.

1994

(5 Mitarbeiter)
Umbau der Werkstatt und Errichtung eines Verkaufsraumes

1992

(2 Mitarbeiter)
Der Betrieb wird heute in der 4. Generation von Edmund Keßler geführt, welcher den Betrieb im Jahre 1992 übernahm. Bis zur Übernahme durch Edmund Keßler, war die Ausrichtung des Betriebes auf Schmiedekunst, bzw.Bauschlosserei. Die Ausrichtung des Betriebes zielt ab jetzt auf Landtechnik. Übernahme vom Service für NewHolland Produkte.

1957

Friedrich Keßler

1946

Edmund Keßler

1899

Gründung als Schmiedebetrieb durch Schmiedemeister Friedrich Keßler